loader image
!! Eilmeldung !! Zusätzlicher Seepferdchen-Kurs - Start bereits am 9. März !
Bad am 2. März 2024 geschlossen! (Näheres unter "News")
Neue Erwachsenen- und Kinderschwimmkurse starten im April (Näheres unter "News" und beim Button "Leistungen" / "Kursangebote") 

Öffnungszeiten

Hallenbad

Montag
09:00 - 14:00 Uhr
Dienstag
(Frühschwimmen: 06:30 - 08:00) | 13:00 - 21:30 Uhr
Mittwoch
13:00 - 21:30 Uhr
Donnerstag
(Frühschwimmen: 06:30 - 08:00) | 16:00 - 21:30 Uhr
Freitag
(Frühschwimmen: 06:30 - 08:00) | 18:00 - 21:30 Uhr
Samstag
10:00 - 21:30 Uhr
Sonntag
08:00 - 17:30 Uhr
Feiertag
08:00 - 21:30 Uhr

Die Badezone ist 30 Minuten vor Ende der Öffnungszeit zu verlassen.

Für das Frühschwimmen gilt der ermäßigte Eintrittspreis (außer in Ferienzeiten) in Höhe von 3,50 Euro.  Letzter Einlass ist um 07:15 Uhr. Während des Frühschwimmens ist das Warmsprudelbecken geschlossen.

Geänderte Öffnungszeiten während der Schulferien (Baden-Württemberg) werden unter News bekannt gegeben. Änderungen der Öffnungszeiten bleiben vorbehalten.

Freibad

Geöffnet vom 13. Mai bis 17. September
Das Hallenbad ist geschlossen.

Montag bis Sonntag
08:00 - 20:30 Uhr
  • Eintritt mit Mehrfachpunktekarte bis 19:30 Uhr möglich
  • Badeschluss 30 Minuten vor Schließung des Bades
  • Letzter Einlass ist jeweils eine Stunde vor Ende der Öffnungszeit
  • Unbegrenzte Badezeit
  • Wassergymnastik: montags von 10:30 bis 11:00 Uhr (bei entsprechender Nachfrage)
  • Warmbadetag: sonntags – Wassertemperatur 30°C (kann derzeit leider nicht angeboten werden!)
  • Temperiertes Außensprudelbecken

Eintrittspreise

Erwachsene

Einzeleintritt
4,50 Euro
Familientarif
4,00 Euro
Sozialtarif
3,50 Euro
10er Punktekarte
38,50 Euro
20er Punktekarte
71,50 Euro
Abendkarte (ab 18 Uhr)
3,50 Euro
Saisonkarte*
143,00 Euro

Kinder ab 4 Jahren

Einzeleintritt
3,50 Euro
Familientarif
3,00 Euro
Sozialtarif
2,50 Euro
10er Punktekarte
27,50 Euro
20er Punktekarte
49,50 Euro
Saisonkarte*
99,00 Euro

Hallenbad

Badespaß für Familien, Schulklassen, Vereine und Freizeitsportler – all das bietet unser vielseitiges Hallenbad in der kalten Jahreszeit. Die verschiedenen Bereiche sorgen dafür, dass altersgerecht und angepasst an das Schwimmvermögen ambitioniert durchs Becken gepflügt und im Wasser getobt und geplantscht werden kann.

Hallenbad

Das Hallenbad beinhaltet ein Schwimmerbecken, ein Nichtschwimmerbecken, ein Kleinkinderbecken und eine Wärmehalle – der ideale Ort für Training und Erholung in der kalten Jahreszeit. Es finden regelmäßig Fitnesskurse sowie Schwimmkurse für Kinder und Erwachsene statt. Montags von 10:30 Uhr bis 11:00 Uhr bieten wir Wassergymnastik an. (Anmeldung ist nicht erforderlich)

Schwimmerbecken

Ein Belegungsplan(Aushang im Bad) sorgt dafür, dass Schul- und Vereinsschwimmer sowie Freizeitsportler und Familien harmonisch ihre Bahnen ziehen können.
  • Länge: 25 Meter
  • Tiefe: 1,8 - 2 Meter
  • Temperatur: 26 - 28 °C

Nichtschwimmerbecken

Die moderate Wasserhöhe des Nichtschwimmerbeckens ist ideal geeignet für die regelmäßig stattfindenden Schwimm- und Fitnesskurse. Im Nichtschwimmerbecken tummeln sich besonders gerne Kinder, deshalb stellen wir gerne Wasserspielgeräte für sie bereit.
  • Tiefe: 1 - 1,35 Meter
  • Temperatur: 26 - 28 °C

Kleinkinderbecken

Für die kleinsten Schwimmbadbesucher ist unser separates Kleinkinderbecken der ideale Ort zum Plantschen. Babys und Kleinkinder fühlen sich hier pudelwohl. Besonders beliebt: Die Regenbogenrutsche.
  • Tiefe: 0,3 Meter
  • Temperatur: 30 - 32 °C

Warmbecken

Das verbindende Element zwischen Sommer- und Winterzeit ist unser Warmsprudelbecken, weil dieser Außenbereich auch im Winter durch einen Wasserkanal besucht werden kann. 
  • Tiefe: 1,25 Meter
  • Temperatur: 29 - 31 °C

Wärmehalle

In der Wärmehalle mit separatem Ruheraum stehen Liegestühle, eine Service-Station mit warmen und kalten Getränken sowie verschiedenen Snacks bereit.